Kontakt aufnehmen

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Projektmodul

2022-03-02T11:31:31+01:0001.03.2022|

Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben. Das Programm richtet sich an: Studierende, WissenschaftlerInnen und Alumni der südniedersächsischen Hochschulen sowie MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen.

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Vertiefungsmodul Theorie

2022-03-09T17:26:57+01:0028.02.2022|

Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben. Das Programm richtet sich an: Studierende, WissenschaftlerInnen und Alumni der südniedersächsischen Hochschulen sowie MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen.

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Vertiefungsmodul Theorie

2022-02-01T09:46:20+01:0020.01.2022|

Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben. Das Programm richtet sich an: Studierende, WissenschaftlerInnen und Alumni der südniedersächsischen Hochschulen sowie MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen.

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Basismodul

2022-02-01T09:46:10+01:0016.11.2021|

Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben. Das Programm richtet sich an: Studierende, WissenschaftlerInnen und Alumni der südniedersächsischen Hochschulen sowie MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen.

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Vertiefungsmodul Praxis

2022-02-28T15:10:02+01:0016.11.2021|

Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben. Das Programm richtet sich an: Studierende, WissenschaftlerInnen und Alumni der südniedersächsischen Hochschulen sowie MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen.

Technologieberatung

2022-04-25T13:44:55+02:0016.09.2021|

Neugründungen scheitern oftmals an mangelnden Finanzierungsmöglichkeiten. Durch den Aufbau eines Finanzierungsnetzwerks im Rahmen des SNIC wird es Gründern in der Region erleichtert, sich mit Netzwerkteilnehmern auszutauschen sowie einen Zugang zu Business Angels, Investoren und Venture Capital Gesellschaften sowie zu Crowdinvesting-Plattformen zu finden.

Meetups und Netzwerktreffen

2022-02-10T14:39:15+01:0002.09.2021|

Mit den unterschiedlichen Meetups fördert der SNIC gemeinsam mit lokalen Partnern die Gründungskultur in Südniedersachsen. Neben Best-Practice-Beispielen bieten die Meetups Gelegenheiten, Trends und Entwicklungen kennenzulernen, sich auszutauschen, zu vernetzen, eigene Erfahrungen zu teilen sowie von den Erfahrungen anderer zu partizipieren.

Pre-Inkubator

2022-01-18T13:59:42+01:0002.09.2021|

Der Pre-Inkubator ist ein niedrigschwelliges Raumangebot und steht Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitern der südniedersächsischen Hochschulen für innovative Projekte in der Vorphase der Realisierung offen. Hier können sie rund um die Uhr kostenlos daran arbeiten, ihre Ideen zu entwickeln und die Umsetzung vorzubereiten. Begleitend erhalten sie Coaching und Mentoring.

Innovationsscouting

2022-04-21T17:02:08+02:0004.08.2021|

Die Innovationsscouts an den Hochschulen gewährleisten ein flächendeckendes Screening von praxisrelevanten Forschungsergebnissen, um wirtschaftliche Innovationspotenziale zu erschließen. Die zielgruppenorientierte Aufarbeitung und der Austausch mit den Technologieberatern ermöglichen den Wissens- und Technologietransfer in die regionale Wirtschaft und führen damit zu Innovationsprojekten in der Region. Durch die hochschulübergreifende Zusammenarbeit eröffnen sie auch WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Fachdisziplinen neue Möglichkeiten für interdisziplinäre Kooperationen.

Nach oben