SNIC-Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“ im Sommersemester 2020

Die SNIC-Innovationsakademie bietet im Sommersemester 2020 drei Module für das Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“ an. Foto: Archiv

Südniedersachsen. Die SNIC-Innovationsakademie bietet im Sommersemester 2020 wieder hochschulübergreifend verschiedene Module für das Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“ an.

Das Zertifikatsprogramm des SNIC besteht aus vier Modulen, die eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben.

Das Programm richtet sich an: Studierende der vier südniedersächsischen Hochschulen, WissenschaftlerInnen und Alumni, MitarbeiterInnen und Nicht-Studierende der Region Südniedersachsen.

Alle Teilnehmenden des Zertifikats können alle Module an der Universität Göttingen, der TU Clausthal und der PFH Private Hochschule Göttingen belegen. Die Teilnahme wird durch die Hochschulen gegenseitig anerkannt.

Aktuelle Module im Sommersemester 2020

Anmeldung und weitere Informationen

Die Anmeldung erfolgt jeweils über das Anmelde-Formular. Studierende der Universität Göttingen werden gebeten, sich direkt über Flex Now anzumelden.

Details zum Zertifikat finden Sie hier.