SNIC-Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Änderungen im Sommersemester 2020

Im Sommersemester 2020 werden aufgrund der Corona-Pandemie lediglich zwei der drei geplanten Module für das Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“ stattfinden. Foto: Archiv

Südniedersachsen. Die SNIC-Innovationsakademie bietet im Sommersemester 2020 wieder hochschulübergreifend verschiedene Module für das Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“ an.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind die angegebenen Termine unter Vorbehalt zu betrachten. Das Vertiefungsmodul Theorie an der PFH Private Hochschule Göttingen und das Projektmodul an der Universität Göttingen werden aber auf jeden Fall stattfinden – zurzeit ist vorgesehen, die Inhalte digital zu vermitteln.

Das ursprünglich geplante Vertiefungsmodul Praxis an der TU Clausthal wird hingegen verschoben. Es wird voraussichtlich im Wintersemester 2020/21 nachgeholt.

Anmeldung und weitere Informationen

Die Anmeldung erfolgt jeweils über das Anmelde-Formular. Studierende der Universität Göttingen werden gebeten, sich direkt über Flex Now anzumelden.

Details zum Zertifikat finden Sie hier.