Kontakt aufnehmen

Silent HighTech Solutions GmbH

Ansprechperson: PD Dr. Martin Friedrich
Gründungsjahr: 2021
Förderungen:
Webseite: www.silent-ht-solutions.com
Geschäftsidee: Personenbezogenes Lärm- und Informationsmanagement in geräuschvollen High-Tech-Arbeitsumgebungen mittels High-End-Audiotechnologie
Markt: Zielgruppen sind Krankenhäuser, insbesondere Operationsabteilungen und Großraumlabore, Großraumbüros, Industrieanlagen, Produktionsstraßen bzw. allgemein geräuschvolle Arbeitsumgebungen mit hohem Kommunikationsbedarf. Der weltweite Markt für industrielle Audiotechnologien weist bis 2026 eine zweistellige Wachstumsrate auf. Der Bedarf an Applikationen für die industrielle Lärmreduktion und die kabellose Audiokommunikation steigt kontinuierlich.
Projektbeschreibung: Silent HighTech Solutions möchte die Audiokommunikation in lauten High-Tech-Arbeitsumgebungen verbessern, speziell in klinischen OP-Räumen. Hierzu hat Silent HighTech Solutions High-End Audiotechnik zusammengestellt und besonders programmiert. Diese ist sowohl in bestehende Setups integrierbar oder als Stand-alone-Version sofort einsetzbar. Jedem Nutzer wird ein eigener Audio-Kanal zugeordnet. Über ein In-Ear-Hörsysteme mit aktiver Rauschunterdrückung erhält der Nutzer ausschließlich Informationen, die er für seinen Arbeitsauftrag benötigt. Durch die Geräuschunterdrückung und die passgenaue Informationsübermittlung bleibt das Klinikpersonal / der Arbeitnehmer signifikant konzentrierter und leistungsfähiger.
Name Förderbeginn: SOTOS
Status Förderbeginn: nicht gegründet

Weitere spannende Neuigkeiten

2021-10-25T16:04:35+02:0025.10.2021|
Nach oben