SNIC-Accelerator bereichert ab 2018 die südniedersächsische Gründerszene

Göttingen. Die Gründerszene in Südniedersachsen wird im Jahr 2018 um einen Accelerator mit dem Fokus „Life Science“ bereichert. Das hat das Niedersächsische Wirtschaftsministerium am vergangenen Freitag bekannt gegeben. Unter dem Dach des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) hatte sich ein innovatives Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kommunen bei der NBank um den Zuschlag für das Accelerator-Programm beworben. Den…

SNIC und NBank informierten Gründungsinteressierte und Start-Ups über Frühphasenkapital

Göttingen. „Wie können wir gut ausgebildete junge Talente in Südniedersachsen halten?“ Mit dieser Frage eröffnete Prof. Dr. Jörg Lahner am Dienstagnachmittag die Informationsveranstaltung zum Thema „Frühphasenkapital (NSeed)“, die die Gründungsunterstützung des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) gemeinsam mit der NBank im Tagungszentrum an der Sternwarte ausgerichtet hat. Eine Antwort gab der Koordinator der SNIC-Gründungsunterstützung gleich selbst: Um die…

SNIC-Technologieberatung unterstützt innovative Zukunftstechnologie im Harz

Bad Grund. „Wir wollen mit unserem Unternehmen in der Champions League spielen“, blickt Manfred Hellmich, Geschäftsführer der MID Solutions GmbH, voraus. Die Firma aus dem Bad Grunder Ortsteil Gittelde ist 2009 aus der insolventen FUBA Printed Circuits Gmbh hervorgegangen und hat sich auf die Herstellung von Molded Interconnect Devices (MID) spezialisiert. Dabei handelt es sich…

„Anwendungen zur Collaboration“: CollaboTeam sucht KMU-Vertreter für Kurzbefragung

Göttingen. Das BMBF-Verbundprojekt CollaboTeam, das von der Universität Göttingen koordiniert wird, bittet Vertreter aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) durch Ausfüllen einer Kurzbefragung (etwa 3 Minuten) um Unterstützung: www.surveymonkey.de/r/CollaboTeam. Darin erhebt das CollaboTeam, welche kollaborativen Anwendungen KMU nutzen und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben. Viele Unternehmen beschäftigen sich derzeit mit der Frage, welchen Nutzen…

FDP-Delegation informierte sich über die Gründungs- und Innovationsunterstützung des SNIC

Göttingen. Bei einem Besuch der Geschäftsstelle des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) haben sich die FDP-Politiker Christian Grascha (MdL) und Konstantin Kuhle (Bundestagskandidat im Wahlkreis Göttingen) sowie der FDP-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, am Dienstagnachmittag über die Arbeit des SNIC informiert. Den Schwerpunkt nahmen die Aktivitäten im Bereich der Gründungsunterstützung und Innovationsförderung ein. Zu Beginn des Besuchs…

„Lift-Off 2017“: Edutapps gewinnt Gründungswettbewerb der Uni Göttingen

Göttingen. Eine Lernsoftware, eine virtuelle Plattform und Dienstleistungen im Bereich Social Media: Drei Teams von Studierenden überzeugten im Finale des ersten Gründungswettbewerbs „Lift-Off“ der Universität Göttingen am 22. Juni. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhielten Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von rund 14.000 Euro. Der Wettbewerb wurde von der Gründungsförderung der Universität Göttingen in Kooperation mit…

SNIC informierte bei PraxisBörse der Uni Göttingen über „Abschlussarbeiten in Unternehmen“

Göttingen. Angewandte Abschlussarbeiten stehen bei Studierenden, Hochschulen und Unternehmen gleichermaßen hoch im Kurs. Wie die Zusammenarbeit gelingt, brachte Prof. Jörg Lahner beim Vortrag des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) auf der PraxisBörse der Universität Göttingen mit einer einfachen Formel auf den Punkt: „Flexibilität plus Hingabe gleich Erfolg“. Der Professor für Wirtschaftsförderung und Unternehmensführung an der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen und…

SNIC-Betriebsexkursion führte Naturwissenschaftler zur Accurion GmbH

Göttingen. Ein Dutzend Studierende und Promovierende der Chemie und Physik haben am 7. Juni das Göttinger High-Tech-Unternehmen Accurion besucht und einen Blick hinter die Kulissen des mittelständischen Betriebs geworfen. Organisiert wurde die Exkursion vom SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC). Der Gründer und Geschäftsführer Stephan Ferneding stellte das Unternehmen, dessen Werdegang und die Arbeitsfelder für Naturwissenschaftler vor. Gegenüber großen…

SNIC-Betriebsexkursion führte Studierende zur KWS Saat SE nach Einbeck

Einbeck. Rund 50 Studierende der Georg-August-Universität Göttingen und der TU Clausthal haben am 30. Mai an einer Betriebsexkursion zur KWS Saat SE nach Einbeck teilgenommen. Dort hatten die Teilnehmer Gelegenheit, hinter die Kulissen eines der international führenden Saatzuchtunternehmen zu schauen und die KWS Saat SE als Arbeitgeber aus der Region kennenzulernen. Organisiert wurde der Besuch…

SNIC richtete Innovationstag „Ressourceneffizienz“ am Clausthaler CUTEC-Institut aus

Clausthal-Zellerfeld. Ressourceneffizienz bringt den Unternehmen Wettbewerbsvorteile und führt mittelfristig zu Kostenersparnissen – diese Botschaft ging vom Innovationstag „Ressourceneffizienz“ aus, den der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) am Dienstag, 30. Mai, mit Unterstützung der Energie Ressourcen Agentur Goslar, der Initiative Zukunft Harz, dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz und der Wirtschaftsförderung Region Goslar WiReGo im Clausthaler Umwelttechnik-Institut (CUTEC) ausgerichtet hat. „Ziel…